Warrior Cats
Warrior Cats

Für alle (Warrior Cats) Bücher-Fans_!!! =) ~~inaktives Forum
 
StartseiteKalenderFAQRegelnSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Traum der Wildnis

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 07, 2009 5:38 pm

Wonder ging zu Chava und fragte wieder: Sind denn noch genug andere da um uns zu beschützen?
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Di Dez 08, 2009 1:56 pm

Wir werden es schon schaffen! versicherte der Leithengst Wonder. Langsam galoppierte die große Sonne über den Himmel und schließlich stand der Sonnenuntergang kurz bevor. Mit kurzen Schritten trabte Chava zu Scarlet. Nun gut, die Stunde ist gekommen! Die Sonne steht zwischen der Schlucht. Nun kannst du deine Freunde holen! befahl er poetisch.
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Fr Dez 18, 2009 4:23 pm

Scarlet Royal nickte ihm zu. Sie versuchte nicht allzu sehr zu zittern du sagte mit fester Stimme: „Dann bis zum Sonnenaufgang.“ Mit diesen Worten galoppierte sie davon. Zuerst wusste sie nicht wirklich wo sie war, sie folgte einfach ihrem inneren Instinkt. Mit der Zeit wurde ihr die Umgebung aber immer bekannter und letztendlich war sie nicht mehr weit von ihrem ehemaligem Zuhause entfernt. Sie verlangsamte und blieb in einer Baumgruppe stehen.
Vorsichtig schaute sie sich um. Sie sah, hörte und roch nichts verdächtiges. Scarlet atmete einmal tief durch und trat dann auf den Hof.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Red Queen wachte von einem Geräusch auf. Sie war viel zu unruhig um tief zu schlafen. Es kam von der Eingangstür, doch es hörte sich nicht nach Mensch an. Die Tür schwang auf, und Red Queen war für einen Moment vom Licht das von der Beleuchtung draußen hereinfiel geblendet, doch sie wusste, dass es ihre Tochter war die da in der Stalltür stand. „Mutter!“ hörte sie eine wohl bekannte Stimme rufen. Scarlet kam zu ihr gestürmt und öffnete mit einem Trick die Boxentür. Sie begrüßte ihre Mutter flüchtig und öffnete dann auch Tiamas Box. Red Queen trat zu Tiama und der sprachlosen Scarlet. Ihre Tochter war entsetzt über den Zustand von ihrer älteren Freundin.
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Sa Dez 19, 2009 9:51 am

Toboe hatte unruhig geschlafen. Es dämmerte schon. Was Wonder jetzt wohl macht? wahrscheinlich schläft sie. dachte er und rappelte sich auf es würde einige zeit dauern bis er zur Herde finden würde. Er hieftesich hoch und galoppierte los. Er wusste instinktiv wo er seine Herde finden würde.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   So Dez 20, 2009 11:35 am

Verwundert starrte Tiama nach oben und traute ihren Augen. Vor ihr stand Scarlet Royal. Gesund und Munter. Ohne zu fragen woher sie kam, stand die Stute auf und trabte aus der Boxentür. Auffordernd sah sie zu Red Queen und senkte ihren Kopf. Im Haus der Menschen rummorte es und mit lauten Schritten trat jemand zur Tür. Los! Jetzt oder nie! flüsterte die alte Stute und rannte auf die Straße zu.
~
Arikara graste seelenruhig. Immer wieder suchte sie nach Anzeichen von Scarlet Royal. Doch sie hörte nichts! Nach einer Weile trabte sie los. In Richtung des Menschenhaus. Vorsichtig galoppierte sie an und rannte geräuschlos zur Straße. Endlich entdeckte sie die Hausstute.
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   So Dez 20, 2009 5:18 pm

Toboe sah die Herde. Er stand auf einem Hügel. Hinter ihm ging die Sonne auf. Man sah schon rote Streifen am Himmel. Er stand unschlüssig da. Er wusste nicht recht was er Wonder sagen sollte. So etwas wie gestern noch nie passiert.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Andarik

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 19
Ort : Ratzeburg

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 21, 2009 1:58 pm

Quatana lag mitten auf der Wiese. Ihr ging es überhaupt nicht gut. Ihre Beine taten furchtab weh. Müsamm gelang es ihr auf die Beine zukommen. Sie humpelte zu Chava hinüber. Chava. sprach sie keuchend. Was soll ich machen? Seit gestern habe ich furchtbare schmerzen in den Beinen. Ich kann kaum noch laufen! Woher kommt das nur?
Nach oben Nach unten
http://kriegerkatzen.forumieren.de
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mi Dez 23, 2009 2:49 pm

Sturmwind stand noch immer auf dem Hügel und sah erwartungsvoll zur Schlucht. er wartete auf die rückkehrenden Hauspferde. Auch wenn er nicht wollte, er machte sich Sorgen um Scarlet Royal.
Doch bevor die Pferde kamen, erblickte er Toboe. Er stand unschlüssig da. Um ihn zu ermuntern näher zu kommen, nickte er ihm zu.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Scarlet war mit ihren Stallgenossen schon etwas weiter weg als Arikara sah. "Arikara," rief sie erfreut, "warum bist du denn hier? Ich dachte, ich sollte alleine gehen." Dann fügte sie hinzu: "Arikara, dass ist meine Mutter Red Queen, und das ist unsere Freundin Tiama. Mutter, Tiama, dass ist Arikara, eine Wildpferd Stute."
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mi Dez 23, 2009 5:05 pm

Die Stute senkte betrübt den Kopf. Ich bin gekommen weil ich mir Sorgen gemacht habe. Es ist immer so, wenn die Sonne aufgeht ziehen wir weiter. Chava hat euch nichts erzählt, er dachte ihr würdet nicht einmal die Nacht überleben. Aber wie ich sehe seid ihr wohlauf. erzählte Arikara beschämt. Wieder hörte man Schritte und die Pferde hielten einen Moment Inne. Kommt! Ihr müsst schnell weg hier! Die Menschen werden nicht erfreut sein das ihr abhaut und erst recht nicht das ein Wildpferd da ist! wieherte sie aufgeregt und scheuchte die Pferde über die Straße. Ein großer Mann kaum aus dem Haus und schrie sofort auf als er Arikara auf dem Hof sah. Ein zweiter Mensch kam hinzu. In seiner Hand hielt er ein altes Gewehr und zielte nun auf die Stute. Arikara blieb einen Moment lang still stehen, dann stieg sie und galoppierte wild umher. Besorgt sah Tiama zu Arikara, doch als der Mensch auf sie zielte, galoppierte sie beunruhigt los. Last sie in Ruhe! wieherte plötzliche ein großer, gescheckter Hengst. E-es tut mir leid Chava! entschuldigte sich die Fuchsstute und senkte ehrfürchtig den Kopf. Was tut dir leid? Dich weggeschlichen haben, oder das du dich nun auch noch in Gefahr gebracht hast! giftete Chava sie an. Mit einer Kopfbewegung stürmte er los und Arikara hinterher. Man hörte nur noch das Knallen des Gewehrs und das Fluchen der Menschen. Sonst herschte Stille.
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mi Dez 23, 2009 8:09 pm

Toboe sah das nickten von Sturmwind und trabte zu ihm herüber er war noch nicht bei ihm angekommen als ihn etwas sehr hartes an der Seite traf. Er wurde fast umgeschleudert und las er heruntersah sah er seine Schwester die sich an ihn drückte. Mach so was nie wieder sagte sie nur. Verspreche es! Du würdest soweiso nicht locker lassen stimmts? fragte Toboe. Ganz genau antwortete Wonder.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 2:08 pm

"Schnell," schrie Scarlet, "hinterher!" Sie stupste Red Queen und Tiama mit ihren Nüstern an damit die Beiden los rannten. Doch das war gar nicht nötig, alle Pferde wollten nur weg von den Menschen.
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 5:48 pm

Nachdem sich toboe mit einigen Pferden unterhalten hatte sah er am aufegehenden Himmel pferdegestallten auf sich zulaufen. Die erste war chava das wusste er und die zweite Arikara. Aber er wusste nicht wer die anderen waren. Sie lagen ein gutes Stück hinter Chava und Arikara zurück. Als sie näher kamen traute Toboe seinen Augen nicht: Das Hauspferd war da! und es hatte andere mitgebracht.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 7:12 pm

Auch Sturmwind war überrascht die fremden Pferde zu sehen. Doch sein Schreck hielt keine Sekunde und er trat schnell neben Toboe. Wiederwillen bewunderte er Scarlet Royal wie ihr Fell in der aufgehenden Sonne glänzte.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Scarlet wieherte ausgelassen. "Endlich frei!" dachte sie glücklich. Ihr Blick schweifte über die Herde und blieb bei dem schwarzen Hengst hängen. Sie betrachtete ihn einen Augenblick, besann sich aber wieder darauf, dass das hier Wildpferde waren und sie nur ein Hauspferd. Außerdem stand der Schwarze neben dem Hengst der sie gerammt hat. Was nicht unbedinngt beruhigend auf sie wirkte.
Noch etwas auser Atem trabte sie zu Chava und fragte: "Nun, dürfen meine Freunde und ich uns deiner Herde anschließen?" Erwartungsvoll sah sie ihn an.

Red Queen war erschöpft von dem langen Lauf, sie war ja auch nicht mehr die Jüngste. Bewundernd betrachtete sie die Wildpferde und ihre Umgebung. Sie war begeistert und hoffte inständig für immer bei dieser Herde bleiben zu dürfen.
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 7:24 pm

Toboe glaubte sich verhört zu haben als ihm klar wurde das dies nicht der fall war meinte er mit höchster Selbstüberwindung leise: Niemand will euch hier verschwindet oder ich fange da an wo ich aufgehört habe. Meinte er. Er war außer sich er könte sich nun auf dieses Pferd stürtzen und ihm den Kopf abreißen.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Lionstar
Deputy
Deputy
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 21
Ort : Ansbach, Deutschland

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 7:41 pm

Silver hatte das alles aus etwas Entvernung beobachtete. Er fand es sehr mutig von den Hauspferden sich hierher in die Wildniss zu trauen, aber er konnte nicht verstehen, wieso Toboe diese Pferde nicht in der Herde aufnehmen wollte. "Sie haben ihm doch gar nichts getan!", dachte er sich "wieso versucht er nur immer sie los zu werden?"
Nach oben Nach unten
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 7:51 pm

Sturmwind stellte sich beschwichtigend vor Toboe. "Komm," verschuchte er ihn zu beruhigen, "wir überprüfen ob in unserer Umgebung keine Gerfahren lauern. Wenn wir weiterziehen wollen sollten uns ja keine Raubtiere angreifen." Sturmwind hoffte, Toboe würde annehmen und endlich diese Hauspferde in Ruhe lassen. "Chava wird schon die richtige Entscheidung für sie treffen," dachte er mit Blick auf Scarlet.
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mo Dez 28, 2009 9:07 pm

Chava sah zu den Hauspferde. Nun. Ihr habt euch bewiesen und ich glaube ihr seid bereit. Aber denkt daran, das Leben hier ist sehr hart! wieherte der Hengst. Kommt! Wir werden weiter ziehen! brüllte er und galoppierte zu Quatana. Es wird schon gehen! Ich werde dich stützen! flüsterte er ihr zu und kraulte ihren Rücken.

Tiama stöhnte laut auf und setzte sich in Bewegung. Das Blut rauschte ihr in den Adern und sie musste viel Kraft aufwenden um überhaupt richtig stehen zu können. Schließlich blieb sie stehen, aß etwas und galoppierte weiter.
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Di Dez 29, 2009 4:54 pm

Wäre Toboe eine Katze hätte er gefaucht so warf er den Hauspferden nur einen verächtliche Blick zu und galoppiert Chava hintzerher. Wnder an seiner Seite. Sie war still. Sie wollte Toboe um keinen Preis wieder verlieren.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mi Dez 30, 2009 2:17 pm

Scarlet nickte Chava dankbar zu. IhreDdankbarkeit verflog aber wieder als merkte wie schlecht es Tiama und Red Queen ging. Sie selbst war von der Reise schon etwas erschöpft, doch den beiden alten Pferden ging es noch schlechter. „Ich dachte, in einer Herde nimmt man Rücksicht aufeinander und auf die Schwächeren,“ dachte sie mit einem wütenden Blick auf Chava.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sturmwind galoppierte kurz hinter Chava. Es war schön seine Beine wieder strecken zu können. „Wo werden wir diesmal hinziehen?“ fragte er seinen Leithengst.
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Mi Dez 30, 2009 7:31 pm

Ich würde sagen wir müssen die Schlucht durchqueren. Dies wird eine gefährliche Reise und wir sollten vorher noch eine Rast einlegen! murmelte der Leithengst und starrte zu seiner Herde. Die Ältesten, Tiama und Red Queen, schienen ziemlich erschöpft. Auch die anderen Pferde waren noch müde. Leise seufzte der Hengst und drehte sich um. Wir bleiben noch hier, damit die Hauspferde sich erholen können! zischte er und trabte an Quatanas Seite.
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Fr Jan 01, 2010 1:29 pm

In Toboe kochte es. Er starrte die Hauspferde der Rheihe nach an. Als letztes fiel sein Blick auf Royale Scarlet. Er hasste sie. Wenn es je etwas gab das er so sehr hasste wie den Tod war dieses Hauspferd!
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Do Jan 07, 2010 6:48 pm

Scarlet zuckte zurrück als sie Toboes Blick auffing. Was hatte dieser Hengst nur gegen sie? Sie wandte den Blick von ihm ab und gesellte sich zu Red Queen und Tiama die versuchten wieder Kräfte zu sammeln.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sturmwind stupste Toboe an. "Was soll das," fragte er eine Spur zu hart. Er selbst war über den haten Ton in seiner Stimme am meisten überrascht. Machte er sich auf einmal etwas aus Hauspferden?
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Fr Jan 08, 2010 4:18 pm

Seht komisch das gerade DU mich das fragst... wobei d es doch am allerbesten wissen würdetst. Und ich bin ehrlich erstaunt. Du hast dich in keiner Weise gegen die hauspferde gestellt meinte Toboe bissig und galoppierte etwas abseits von der Herde. Er fühlte sich in seinem Schmerz allei n glassen und erinnerte sich an den Tod seiner mutter. Alle alten Gefühle kamen wieder hoch und dieses mal hatte er selbst seinen Onkel nicht. er fühlte sich von der ganzen Welt verraten.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Fr Jan 08, 2010 8:56 pm

Sturmwind hatte sofort ein schlechtes Gewissen. Er wollte Toboe nicht verletzten. Langsam trottete er zu ihm stupste Toboe mit seinen Nüstern an. "Tut mir Leid Toboe," sagte er, "du hast Recht, das sind Hauspferde. Aber sie können doch nichts für ihre Herkunft. Die Menschen haben unsere Familie umgebracht. Komm, gehen wir zurück zu Wonder."
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   Sa Jan 09, 2010 9:47 am

Toboe folgte seinem Onkel stumm. Es gab nichts zu sagen.

------------

Als Wonder Sturmwind und Toboe auf sich zukommen sah wusste sie das das Schlimmste überstnaden war. sie freute sich und ging auf die Beiden zu: Hallo
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Traum der Wildnis   

Nach oben Nach unten
 
Traum der Wildnis
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Traum von Austerlitz, Napoleon bei Borodino
» Kleiner V8 im Rb7 oder der Große Traum? :=)
» Leonardos Traum vom Fliegen
» Eine eigene Bibliothek?
» Mein Traum ist wahr geworden: BR 23.10

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Rollenspiele :: RPGs-
Gehe zu: