Warrior Cats
Warrior Cats

Für alle (Warrior Cats) Bücher-Fans_!!! =) ~~inaktives Forum
 
StartseiteKalenderFAQRegelnSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Wanderer Cats: Zurück zu den Clans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter
AutorNachricht
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Fr Jun 11, 2010 8:39 pm

SPiegelkralle schaute nun auf Glory dessen Ärger er immer mehr merkte Na super! Jetzt hast du das Gegenteil von dem erreicht was du wolltest. Um nicht noch mehr anzurichten meinte er: Man braucht mich hier anscheinend nicht mehr. Ich gehe jetzt jagen. Er wusste das die meisten Katzen jetz wohl aufatmeten denn er war etwas schwierig wenn es darum ging seinen Clan zu verteidigen. Er ging an Tintenkralle vorbei und nickte ihm zu.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Purpurschweif

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.12.09
Alter : 21
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Fr Jun 11, 2010 10:51 pm

Spiegelkralle verschwand in einem Busch und ließ die anderen Katzen alleine zurück. Aus irgendeinem Grund machte sie das unsicher. Wieso schlich er sich davon? Glory versuchte sich nicht weiter Gedanken drüber zu machen, sie wusste, Spiegelkralle war sturr, aber er würde nichts anrichten. Stattdessen ging Glory näher an Tintenherz ran. Sie merkte, das seine Angst noch nicht vollständig verschwunden war, und langsam stupste Glory ihn am Ohr, in der Hoffnung, er würde ein wenig lockerer werden.
Nach oben Nach unten
Andarik

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 19
Ort : Ratzeburg

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   So Jun 13, 2010 1:32 pm

Flammenpfote machte automatisch einen Schritt vorwährts. Irgendwie spürte er so ein Gefühl...
Eiversucht. Er hatte Angst, das Glory sich in diesen Streuner verlieben würde. Er unterdrückte ein fauchen.
Nach oben Nach unten
http://kriegerkatzen.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jun 22, 2010 3:19 pm

Spiegelkralle öffnete das Maul um besser riechen zu können. Nach einiger Zeit witterte er eine Wasserratte. Sie saß unter der Wurzel eines Baumes und knabberte an einem Korn. Spiegelkralle sah ihr etwas dabei zu. Er war nicht hungrig aber der Clan musste versorgt werden er ging in die Jagdhaltung. Er wollte abspringen abe rirgendwie war er nciht bei der Sache Er sprang viel zu fest ab und donnerte mit dem Kopf gegen den Baum.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Silberblüte

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.09
Ort : In Schlumpfhausen^^

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Fr Jul 02, 2010 8:43 pm

"Bei den Zweibeinern wurde ich gestreichelt, aber eigentlich hatte ich bei ihnen nicht viel zu sagen. Ihr Wille sollte geschehen und ob ich es wollte oder nicht, ich wurde gezwungen etwas zu Essen oder so eine bitter schmeckende Tablette zu schlucken. Ich wollte das nicht...ich wollte nur meine Freiheit...jemanden, für den ich freiwillig etwas tue. Von da an wurde mir klar, was das heißt. Ich wanderte von der Stadt bis hier zum Wald- überall traf ich auf Katzen, die mich verächtlich betrachteten. Ich konnte und werde vermutlich auch nie begreifen warum Sie stolz darauf waren, bei Menschen zu leben. Ich habe wie gesagt lange gesucht und ich kann sehr gut verstehen, dass ihr uns Hauskätzchen nicht würdigt...aber entscheident ist doch der Wille. Der Glaube an Freiheit, Meinungen zu treffen...zu kämpfen, für sein und das Leben seiner Freunde. Zumindest denke ich so über euch." erzählte Tintenherz Rosenstern.

Danach sah Tintenherz zu Glory auf und warf ihr einen dankbaren Blick zu. Er wusste ihre Freundlichkeit zu schätzen, ohne sie hätte er wohl nie den Mut aufgebracht den Clankatzen dies alles zu erzählen. Aber er bemerkte auch Flammenpfotes Reaktion.


Zuletzt von Icelegs am Sa Jul 03, 2010 10:07 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Doppelpost zusammengefügt)
Nach oben Nach unten
http://skywarriors.einforumkostenlos.com/forum.htm
Purpurschweif

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.12.09
Alter : 21
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Sa Jul 03, 2010 10:43 am

Glory lauschte den Worten von Tintenherz und sie war beeindruckt, denn genauso wie er es sagte, genauso wollte sie es auch schon immer mal sagen. Sie bemerkte Tintenherz' dankbaren Blick und nickte ihm auch zu. Dann bemerkte sie den Blick von Flammenpfote. Sie konnte seinen Blick irgendwie nicht deuten, doch irgendwie machte es sie verlegen.
Nach oben Nach unten
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Sa Jul 03, 2010 12:20 pm

Silberschimmer schaute kurz zu Rosenstern. Sie selbst fand die Einstellung von Tintenherz bewundernswert. Selten traf sie so eine Hauskatze. "Wobei", dachte sie sich, "Tintenherz ist ja gar keine richtige Hauskatze mehr. Und ich bin mir sicher, dass Rosenstern ihn in unsrem Clan aufnehmen wird."

Federpelz schaute zu Tintenherz und dann zu ihrer Tochter. Sie konnte in Silberschimmers Augen ablesen, was sie dachte. Doch sie selbst war nicht so begeistert, gute Meinung hin oder her, er ist ein Hauskätzen, auch wenn er im Wald lebt. Federpeltz ist eine Älteste, sie ist einfach misstrauischer gegenüber Hauskätzchen.

Honigjunges wurde langsam ungeduldig. Er wollte sich den fremden Kater selbst anschauen.

_________________
Nicht jeder ist glücklich,
der glücklich scheint,
manche lachen nur,
um nicht zu weinen.


____________

There are three things in life
that never should be broken
hearts, promises and friendships
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Lionstar
Deputy
Deputy
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 21
Ort : Ansbach, Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   So Jul 04, 2010 12:51 pm

Rosenstern schaute ihn lächelnd an "Was du gerade gesagt hast ist richtig. Es stimmt das wir für unseren Clan kämpfen und dabei auch unser eigenes Leben riskieren wenn es sein muss."
Langsam ging sie auf den Kater zu bis sie nicht einmal mahr eine Schwanzlänge von ihm entfernt war.
"Wenn du dir wirklich sicher bist das du so leben möchtest wie wir und lernen willst wie einer von uns zu sein, "
sie machte eine kurze Pause "dann wirst du eine Chance bekommen! Ich sage es dir aber gleich im Vorraus, unser Leben ist nicht immer einfach."
Die Anführerin drehte sich um und forderte ihn mit einem Schnippen des Schwanzes auf ihr zu folgen. "Komm mit, dann werde ich dir zeigen wie wir leben!" langsam ging sie auf das Lager zu. Sie bemerkte wir ihre Krieger ihr folgten und manche Tintenherz dabei neugierig anschauten. "Ich glaube ich habe die richtige Entscheidung getroffen,ihm unseren Clan zu zeigen!"
Nach oben Nach unten
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   So Jul 04, 2010 1:57 pm

Spiegelkralle kehrte mit einer Maus im Maul und Kopfschmerzen zurück. Kampfaueg bemerkte ihn sofor und rannte auf ihn zu. Er schlussfolgerte das richtige und begann ihn aufzuziehen: Ohh der große Jäger kehrt zurück. Was ist passiert hat dich ein Eichhörnchen überrascht? Spiegelkralle knurrte nur. Er sah nun auch Tintenkralle in ihrem Lager. Also lässt Rosenstern ihn bleiben. Wenn das so weiter geht sind wir doppelt so groß wie vorrher! Spiegelkralle war nicht besonders gut drauf deswegen ließ er die Beute fallen und machte sich auf den Weg zum Kriegerbau. Kampfauge blieb stehen und lächelte. Einmal bringt sein Dickkopf ihm was! Er ging zu den Anderen. Er stellte sich unmittelbar neben Glory und Tintenkralle die von Rosenstern herumgeführt wurden.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Lionstar
Deputy
Deputy
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 21
Ort : Ansbach, Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   So Jul 04, 2010 3:18 pm

Rosenstern hatte bemerkt das ihr Spiegelkralle, ihr Sohn, generft in den Bau der Krieger maschierte.
"Ich bin gleich wieder da!" sagte sie zu Tintenherz. Sie lief zum Bau hinüber und trat leise ein. "Spiegelkralle" sagte sie liebevoll, "was ist denn los?" fragte sie ihren Sohn.
In solchen Momenten war es für sie so als wäre sie einfach nur seine Mutter und nicht auch seine Anführerin.
Rosenstern gung zu ihm hinüber und setzte sich neben ihn so das ihr Fell das von Spiegelkralle berührte.
Nach oben Nach unten
Silberblüte

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 08.08.09
Ort : In Schlumpfhausen^^

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mo Jul 05, 2010 5:24 pm

Tintenherz nickte Rosenstern zu und setzte sich dann. Während Rosenstern mit ihrem Sohn sprach, sah Tintenherz neugirig den anderen Clankatzen zu. Sie arbeiten alle zusammen. Jeder hilft jedem, der Hilfe braucht.Es muss ein schönes Gefühl sein, zu wissen, dass man nicht allein ist und gebraucht wird. dachte er sich beeindruckt.
Nach oben Nach unten
http://skywarriors.einforumkostenlos.com/forum.htm
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jul 06, 2010 10:09 am

Spiegelkralle bemerkte Rosenstern. Naja... die jagd ist nicht so gut verlaufen. Ich habe mir den Kopg gestoßen und habe momentan ziemliches Schädelbrummen. Was Tintenkralle anbetrifft. Naja du hast richtig entschieden aber es nervt einfach das in letzter Zeit so viele neue Katzen aufgenommen werden. Wir bestehen nacher nur noch aus ehemaligen Hauskätzchen. Außerdem wird es schwieriger eine so große Katzenansammlung zu verstecken und vor allem zu ernähren. Wir haben zwar mehr Jäger aber die Beute wird dadurch auch nicht mehr. Keine ANhnung in letzter zeit überollt es uns irgendwei. Erst dieser schreckliche kampf mit den ratten wo so viele gestorben sind. Dann der Tod von (fällt mir grad nicht ein). Ich weiß einfach nicht mehr richtig was das ganze überhaupt soll. Langsam verstehe ich nicht warum wir in die Berge zurück müssen. Auf dieser reise sind viele Katzen gestorben. Wenn wir nicht die ganze Zeit resien müssten würden vielleicht weniger Jungen sterben und Älteste länger leben. Außerdem solln ind den Bergen ja andere Clans sein. Wir müssten mit ihnen um die Beute kämpfen... ich verstehe nicht warum wir uns das antun...Spiegelkralle strarrte Löcher in die Luft und wartete auf die Antwort seiner Mutter, nicht die seiner anführerin.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Lionstar
Deputy
Deputy
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 21
Ort : Ansbach, Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jul 06, 2010 3:12 pm

Liebevoll leckte Rosenstern ihrem Sohn über den Kopf. "Ich kann dich gut verstehen. Es ist nicht leicht so viele neue Katzen im Clan auf zu nehmen und du hast recht es ist eine schwere Zeit die wir gerade durch machen. Erst der Verlust gegen die Ratten und dann die dauernden Reisen und du hast schon Recht die Beute fängt sich nicht von selber und wir können uns besser verstecken wenn wir weniger sind aber ist es nicht auch schpn in einer größeren Gruppe zusammen zu leben?" sie blickte mit so viel Stolz auf ihren Sohn das man gar nicht mehr die starke Kämpferin und große Anführerin in ihr sah, welche sie sonst immer war, sondern ausschließlich eine Mutter welche sich um ihr Kind kümmerte. "Er ist ein so guter Krieger geworden und ich kann ihn auch gut verstehen, wenn er sich Gedanken um den Clan macht. "
"Aber würdest du nicht auch zurück wollen an den Ort an dem unsere Vorfahren lebten und es die anderen Clans immer noch tun? Dann auch wieder andere Katzen kennen zu lernen die so sind wie wir und auch an den SternenClan glauben. So viele Generationen haben sich das zur Lebensaufgabe gemacht. Da fände ich es nur richtig wenn wir diese auch weiter Vortführen.
Eins will ich dir noch einmal sagen egal wann du ein Problem hast und auch egal welches sollst du wissen das du jeder Zeit zu mir kommen kannst. Ich bin immer für dich da, okay? Auch wenn ich nicht im Bau der Krieger schlafe oder einen anderen Titel trage bin ich immer noch deine Mutter."
Sie drückte sich mit dem Gesicht an ihn und fing an leise zu schnurren. "Dein Vater wurde einfach zu schnell zum SternenClan gerufen, aber ich bin mir sicher wenn er noch am leben wäre dann würde er jetzt genauso stolz auf dich sein wie ich es bin!" dachte sie
Nach oben Nach unten
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jul 06, 2010 8:35 pm

Spiegelkralle nickte wage. Es stimmt meinte er schließlich Ich will nicht die Arbeit zerstören die unsere Vorfahren gehabt haben wegen dieser Reise. Der SternenClan schütz uns an jedem Ort, egal wo wir sind. Aber wie scho gesagt soll die Mühe unserer Vorfahren nicht weggeworfen werden. Er überlegte kurz er stand auf und wendete sich ab, flüsterte aber so das nur sie es verstehen konnte: Danke Mama. Er ging in den Kriegerbau und schlief bald darauf glücklich ein.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Andarik

avatar

Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 16.07.09
Alter : 19
Ort : Ratzeburg

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mi Jul 07, 2010 4:28 am

Flammenpfote hockte in einer Ecke des Lagers und beobachtete das Geschehen. Er hatte sich eine maus vom Frischbeutehaufen genommen und kaute lustlos auf einem Stück Fleich herum. Sein Blick war immer auf Glory gerichtet. Er beobachtete genau, was sie tat. Aber immer wenn sie zu ihm hin sah, schaute er weg....
Nach oben Nach unten
http://kriegerkatzen.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mi Jul 07, 2010 9:44 am

Mondjunges sprang fröhlich einem Blatt hinteher und negelt es auf dem Boden fest. Sie sah das Flammenpfote traurig war. Sie stupste ihre Geschwister an und rannte auf ihn zu wobei sie fats stolperte. Sie kam eine Mäuaelänge vor ihm rutschend zum stehen und kauerte sich spielerisch hin und faucht ihn an. Dann begann sie seine Pfote mit eingezogenen Karllen zu bearbeiten.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jul 27, 2010 2:33 pm

Honigjunges hüpfte seiner Schwester schnell hinterher. Er betrachtete sie kurz und wog ab, von welchem Winkel er abspringen sollte um Mondjunges von Flammenpfote runterstoßen zu können. Doch er verschäzte sich und knallte Kopf an Kopf mit seiner Schwester zusammen. Maunzend taumelte er zurückt bis Dämmerjunges ihn auffing.

_________________
Nicht jeder ist glücklich,
der glücklich scheint,
manche lachen nur,
um nicht zu weinen.


____________

There are three things in life
that never should be broken
hearts, promises and friendships
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Jul 27, 2010 7:27 pm

Mondjunges maunzte auf und quakte: Du dämlicher Fellball! Wenn das da eine neue angriffstechnik sein sollte dan Herzlichen Glückwunsch! Sie rieb sich ihren Kopf mit der pfote. Na super das gibt ne Beule! dachte sie und setzte sich zu ihrer Schwester.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mi Jul 28, 2010 12:58 pm

Honigjunges rappelte sich schnell wieder auf und fauchte Mondjunges an. "Pah," dachte er, "was weiß die denn schon?! Ich bin ein viel besserer Kämpfer als sie!"

Dämmerjunges schüttelte nur den Kopf. Am Gesichtsausdruck ihres Bruder konnte sie erraten, was er gerade dachte.


_________________
Nicht jeder ist glücklich,
der glücklich scheint,
manche lachen nur,
um nicht zu weinen.


____________

There are three things in life
that never should be broken
hearts, promises and friendships
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Purpurschweif

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.12.09
Alter : 21
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Fr Aug 06, 2010 9:37 pm

Glory bemerkte, dass sie beobachtet wurde, konnte aber nicht erraten, von wem. Sie dachte sich nichts weiter dabei und dann lief sie zu den streitenden Geschwistern und Flammenpfote, setzte sich hin und wusch ihre Pfote. Sie hatte auf einmal wieder schrecklichen Hunger, doch sie wusste nicht ob sie sich schon einfach an der Frischbeute bedienen durfte, weder wusste sie ob sie jetzt schon zum Clan gehörte. Dann dachte sie nicht weiter darüber nach, sprang auf, lächelte kurz Flammenpfote an und dann versuchte sie, die zankenden Geschwister aufzumuntern. Na, ihr, was meint ihr? Wer von euch hat Lust zu spielen? Ich würde nur zu gern wissen, wer von euch am besten fangen kann. Glory fühlte sich geborgen bei den kleinen Kindern, sie wünschte manchmal, das sie auch noch so klein wäre und all ihre Sorgen vergessen konnte. Und die Jungen waren einfach zu süß.
Nach oben Nach unten
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 20
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Sa Aug 07, 2010 5:39 pm

Mehr Aufforderung brauchte Mondjunge snicht. Die Beule und der Streit mi tihrem Bruder waren vergessen und so sprang sie Glory an und versuchte sich an ihrem Ohr festzubeißen.

Spiegelkralle kam mit etwas Frischbeute ins Lager zurück und sah Mondjunges über Glory herfallen. Er musste lächeln und legte die Frischbeute auf den Frischbeutehaufen. Er streckte sich und legte sich dann in die Sonne.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   So Aug 15, 2010 1:18 pm

Honigjunges wollte seiner Schwester um nichts nachstehen und versuchte auf Glorys Rücken zu springen. Doch angesteckt von ihren Geschwistern wollte auch Dämmerjunges auf die ältere Kätzin, sprang auf ihren Bruder und landete somit selbst auf Glory.
Honigjunges knurrte ärgerlich, wandte sich dann aber wieder der Silbergrauen zu schnappte nach ihrem Schwanz.

Silberschimmer schnurrte belustigt, ließ ihre Jungen in Glorys Obhut und ging zu Spiegelkralle hinüber. "Wie war denn deine Jagt?" fragte sie ihren ehemaligen Schüler.

_________________
Nicht jeder ist glücklich,
der glücklich scheint,
manche lachen nur,
um nicht zu weinen.


____________

There are three things in life
that never should be broken
hearts, promises and friendships
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Purpurschweif

avatar

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 11.12.09
Alter : 21
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Di Aug 17, 2010 5:59 pm

Glory lachte. Es machte ihr großen Spaß mit den kleinen zu spielen. Sie schnappte nach Dämmerjunges' Schwanz und beißte leicht hinein, das es nicht sehr weh tat. Dann stürzten sich die kleinen auf sie und sie ließ den Spaß geschehen.
Nach oben Nach unten
Lionstar
Deputy
Deputy
avatar

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 21
Ort : Ansbach, Deutschland

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mi Aug 18, 2010 9:18 am

Rosenstern freute sich, das Glory mit den Jungen spielte. "Sie wird sich bestimmt gut in den Clan einleben" dachte sie schmunzelnd.
Da sich Silberschimmer gerade mit Spiegelkralle unterhielt, setzte sie sich neben Samttatze.
"Hallo Samttatzte, wie geht es dir?" fragte sie die Kriegerin. "Gut, danke!... Rosenstern, ich würde mich gerne noch einmal bei dir bedanken, das du mich in deinem Clan aufgenommen hast" sich machte eine kurze Pause. "Ihr habt mir ein schönes Zuhause gegeben und alle sind so freundlich zu mir..."
"Ich freue mich wenn es dir bei uns gefällt und wir haben dich doch gerne aufgenommen."
Samttatze fing an zu schnurren und beide gaben sich gegenseitig die Zunge.

___________________________

Morgenpfote streckte sich. Sie hatte sich vor dem Bau der Schüler etwas ausgeruht und jetzt sprang sie fit auf die Lichtung. Als sie bemerkte das Glory mit den Jungen von Silberschimmer spielte, rannte sie auf die Gruppe zu.
"Darf ich auch mitspielen?" fragte sie.
Nach oben Nach unten
Icelegs
Leader
avatar

Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 26.03.09
Alter : 21
Ort : Niederösterreich, ansonsten in der Hölle =)

BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   Mi Aug 18, 2010 2:48 pm

Honigjunges wartete gar nicht bis jemand Morgenpfote eine Antwort gab und stürtze sich mit quietschigen Geheul auf die Schülerin. Diese hatte aber schnelle Reflexe und währte den Kleineren flink ab. Das Junge fauchte kurz und schnappte nach ihrem Schwanz.

Dämmerjunges ließ von Glory ab eilte ihrem Bruder zur Unterstützung. Sie versuchte immer wieder auf Morgenpfote zu hüpfen, rutschte aber immer wieder an dem glatten Fell ab.

_________________
Nicht jeder ist glücklich,
der glücklich scheint,
manche lachen nur,
um nicht zu weinen.


____________

There are three things in life
that never should be broken
hearts, promises and friendships
Nach oben Nach unten
http://warriorcats.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wanderer Cats: Zurück zu den Clans   

Nach oben Nach unten
 
Wanderer Cats: Zurück zu den Clans
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 22 von 23Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» CLASH OF CLANS - Lasst uns einen Clan gründen!
» Was ist Warrior Cats?
» Warrior Cats!!!
» Erin Hunter - Warrior Cats
» Ausgepackt: "Wanderer" - Mercury Models, 90mm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Rollenspiele :: RPGs-
Gehe zu: