Warrior Cats
Warrior Cats

Für alle (Warrior Cats) Bücher-Fans_!!! =) ~~inaktives Forum
 
StartseiteKalenderFAQRegelnSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen

Nach unten 
AutorNachricht
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen   Fr Aug 28, 2009 11:59 am

Ich glaube viele von euch kennen dieses Musical nicht.
Also poste ich mal hier die Handlung: ( es ist ein Musicals OHNE Happy End! )

Die beiden Hauptpersonen heißen Audrey und Seymor.

Als die beiden Angestellten des Blumenladens wieder einmal vergeblich auf Kundschaft warten, eröffnet ihnen Mr. Mushnik, dass er den Laden schließen müsse. Als Rettungsversuch wird eine ungewöhnliche Pflanze ins Fenster gestellt, die Seymour bei einem Chinesen gekauft hat. Tatsächlich zieht die Pflanze, die Seymour „Audrey II“ nennt, viele neue Kunden an, was den maroden Laden vor dem Ruin rettet. Allerdings scheint die Pflanze zu verwelken, woraufhin Seymour alles versucht, das Gewächs zu retten. Während des Songs Wachs für mich/Grow for Me findet er heraus, wie er die Pflanze am Leben erhalten kann: Er füttert sie mit einigen Tropfen von seinem Blut.

Durch die ungewöhnliche Nahrung wächst die Pflanze zusehends. Der Laden wird berühmt. Presse, Rundfunk und Fernsehen berichten zum Song Wunder gibt es doch/Ya never know von Seymour und seiner außergewöhnlichen Pflanze. Audrey besingt tagträumend ein Leben mit Seymour in einem Häuschen Irgendwo im Grünen/Somewhere That's Green. Mr. Mushnik im als Tango ausgeführten Song Mushnik & Sohn/Mushnic & Son an, Seymour als Sohn zu adoptieren und fortan den Blumenladen gemeinsam zu führen.

Irgendwann sieht sich Seymour nicht mehr in der Lage, genügend eigenes Blut für Audrey II aufzubringen. Verzweifelt sucht er nach einer Lösung. Da beginnt die Pflanze zu sprechen. Sie überredet Seymour den Zahnarzt Orin Scrivello, Audreys Verlobten, zu töten. So bekäme Audrey II Nahrung und Seymour könne Audrey gewinnen. Mit dem festen Vorsatz, diesen Plan in die Tat umzusetzen, begibt sich Seymour in die Praxis des Rivalen. Er schafft es jedoch nicht, den sadistischen Zahnarzt zu erschießen. Der Zahnarzt erzählt im seine Lebensgeschichte. Zum Glück für Seymour kommt der Zahnarzt durch einen technischen Defekt an einer Überdosis Lachgas um. Seymour schafft die Leiche Scrivellos in den Blumenladen, zerhackt sie und verfüttert sie an Audrey II.

Der Blumenladen ist zur Attraktion geworden und das Geschäft brummt. Audrey himmelt jetzt Seymour offen an. Mr. Mushnik, der Blutflecken auf dem Boden bemerkte und Verdacht geschöpft hat, droht damit, Seymour an die Polizei auszuliefern. Währenddessen verlangt die Pflanze erneut nach Fütterung. Seymour gibt vor, die Tageseinnahmen ins Maul der Pflanze gelegt zu haben, weil sie dort sicher wären. Als Mr. Mushnik auf der Suche nach dem Geld in das weit geöffnete Maul steigt, wird er in einem Stück verschlungen.

Der Ruf der Pflanze zieht Geschäftemacher an, die dem ehemals armen Seymour gut bezahlte Jobs und einen lukrativen Handel mit Ablegern der Pflanze anbieten und ihm dadurch einen dramatischen sozialen Aufstieg ermöglichen. Einige Tage später kommt Audrey bei Nacht in den Laden. Die Pflanze jammert Durst zu haben. Beim Versuch sie zu gießen, wird Audrey beinahe zur Mahlzeit, kann aber noch von Seymour gerettet werden.

Am nächsten morgen kommt ein reicher Geschäftmann bei Seymour vorbei und fragt ihn ob er die Keimlinge der Pflanze auf der ganzen Welt verkaufen darf. Seymour lehnt ab und rennt danach wieder zu Audrey II. Nun kennt er das Ziel der fleischfressende Pflanze und es kommt zum großen Finale.

Wie es endet verrate ich leider nicht, aber schaut euch es einfach mal an!
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 21
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen   Fr Sep 04, 2009 2:13 pm

Hört sich gut an.
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Rose

avatar

Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 01.08.09
Alter : 20
Ort : Beim SonnenClan

BeitragThema: Re: Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen   Fr Sep 04, 2009 5:47 pm

ist auch echt super! Des Musicals wurde bei uns in der Schule von der Musical AG aaufgeführt! Meine Cousine war eine der Skid Row Mädchen!
Hier mal des Erste Lied

Auf englisch: ( dort ist es ein Film )

https://www.youtube.com/watch?v=SVsgpTaBhSY

Auf deutsch:

https://www.youtube.com/watch?v=gyrHJdBEM8I&feature=related
Nach oben Nach unten
http://blattfrische.forumieren.com
Tabaluga

avatar

Anzahl der Beiträge : 566
Anmeldedatum : 15.08.09
Alter : 21
Ort : Na vorm PC! wenn ich on bin.

BeitragThema: Re: Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen   So Sep 20, 2009 8:24 am

also das Lied auf englisch ist cool. Das auf deutsch....
Nach oben Nach unten
http://Mir gehts NOCH gut. Mit Betonung auf noch
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen   

Nach oben Nach unten
 
Little Shop of Horrors - Der kleine Horrorladen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rudolf das kleine Rentier
» die kleine Amelie
» Das Kleine Bahn-Museum: Österreichs Modellbahngeschichte
» Eine kleine Geschichte rund um's Kochen
» Neues beim Post Museums Shop

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: Lager :: Filme, Serien & Musicals-
Gehe zu: